Zweitmeinung

„Operieren ist die einzige Lösung.“ „Da helfen nur noch starke Medikamente“
Nach solchen Aussagen fühlen Sie sich womöglich verunsichert, ängstlich und haben Sorge, die falsche Behandlungsentscheidung für Ihr Tier zu treffen.

Mit einer Zweitmeinung verschaffen Sie sich Gewissheit und Vertrauen.

Denn die objektive Beurteilung der Erstdiagnose durch einen weiteren Experten trägt dazu bei, dass Ihr Tier die optimale Behandlung erhält.

Basierend auf mehr als 36 Jahren Erfahrung in allen Bereichen der Tiermedizin bieten wir Ihnen eine ehrliche Einschätzung Ihres Falls. Auf Wunsch erstellen wir auch einen individuellen Therapieplan für Ihren Vierbeiner.

Dafür müssen Sie nicht zwingend persönlich in unsere Praxis kommen. Über unseren Fragebogen und das Einreichen der Untersuchungsergebnisse, geben wir unsere Zweitmeinung auch ganz einfach über den telefonischen oder schriftlichen Kontakt.

Warum ist eine Zweitmeinung wichtig?

Für Ihr Tier kann es schwerwiegende Folgen haben, wenn die wahre Krankheitsursache nicht gefunden wird oder eine lückenhafte Interpretation vorliegt. Dazu gehören unnötiges Leid, Schmerzen oder überflüssige Operationen. Darüber hinaus kommen für Sie belastende Sorgen und unnötige Geldausgaben hinzu.

Durch die rasante Entwicklung im Bereich der Therapieverfahren kann es auch vorkommen, dass dem behandelnden Tierarzt moderne oder ganzheitliche Therapiemethoden (noch) nicht bekannt sind.

Fallbeispiel bei Zweitmeinungen Erfahrungsberichte bisheriger Klienten

Auf welcher Grundlage bilden wir unsere Meinung?

Ein Organismus ist einfach und logisch aufgebaut, aber vollkommen systemvernetzt organisiert. Bei vielen Diagnose- und Therapieansätzen wird nur das betroffene Organ

Der große Nachteil an dieser Denkweise liegt darin, dass die wahre Ursache von Erkrankungen und Gefährdungen häufig nicht erkannt wird und somit Chancen für eine nachhaltige Heilung (z.B. durch Vitalstoffe oder unschädliche Therapieverfahren) nicht wahrgenommen werden.

Aber: Nur ein Organismus mit einer sicheren, intelligenten und dynamischen Eigenorganisation und -regulation kann langfristig gesund werden und bleiben.

Hier mehr über die 5-E Philosophie erfahren
Hier mehr über unsere Therapieverfahren lernen


Sie möchten eine Zweitmeinung einholen?

Das brauchen wir von Ihnen:

Sie können für eine Zweitmeinung einen Termin in unserer Praxis ausmachen, wir bieten Ihnen aber auch die die Möglichkeit, diese ganz bequem online anzufordern.

Das Einholen einer Zweitmeinung bedeutet nicht, dass das gesamte Diagnose-Verfahren von vorne beginnen muss. Sie können uns die schon vorliegenden Dokumente einfach per E-Mail zusenden.

Dazu gehören zum Beispiel:

  • Fotografien
  • Videodateien (z.B. über das Gangverhalten Ihres Hundes)
  • Histologische Gutachten (Gewebeproben)
  • Laborwerte (Blutwerte, Kotbefunde, etc.)
  • Bildgebende Verfahren wie Röntgen, CT oder Ultraschall

Die von Ihnen übermittelten Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


Was bekommen Sie von uns?

Basierend auf unserer langjährigen Berufserfahrung, unseren Tests und den eventuell schon vorhandenen Dokumenten erhalten Sie eine individuelle Einschätzung Ihres Falls (Neubefund, Ergänzung oder Zustimmung). Wenn Sie wollen, erstellen wir einen Therapieplan für Ihr Tier. Als Ihr Ansprechpartner sind wir für Sie da.


Diese Therapie-Empfehlung kann Folgendes beinhalten:

  • Empfohlene Therapieverfahren
  • Sinnvolle Operationstechniken
  • Begleitende und unterstützende Möglichkeiten, z.B. aus dem Bereich der Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Physiotherapie oder Osteopathie
  • Ernährungsmanagement
  • Bewegungsmanagement
  • Bei Bedarf Empfehlung für zusätzliche Analyseverfahren
  • Abwägung von Risiko, Nutzen und Kosten der Therapie

Die Therapie kann je nach Fall in eigener Regie zu Hause, in unserer Partnerpraxis oder bei einem therapeutischen Partner in Ihrer Nähe erfolgen.


So führen wir eine Zweitdiagnose für Dein Tier durch:

Kontakt aufnehmen.

Klicke hier, um Deine individuelle Beratung für Dein Tier zu starten.

Fragebogen ausfüllen.

Um den Gesundheitszustand Deines Tieres bewerten zu können, bitten wir Dich unseren Fragebogen zu beantworten.

Dokumente versenden.

Am Ende des Fragebogens kannst Du eventuell schon vorhandene wichtige Dokumente hochladen.

Gewissheit erlangen.

Auf Basis der von Dir eingereichten Informationen erhältst Du eine individuelle Einschätzung Deines Falls und – auf Wunsch – einen erprobten Therapieplan für Dein Tier.


"Ganzheitliche Medizin bedeutet für mich, Tiere langfristig gesund und glücklich zu machen"

Tierarzt Thomas Backhaus ist überzeugt davon, dass eine erfolgreiche Behandlung nur möglich ist, wenn man die körperlichen Systeme und Energien des Organismus berücksichtigt. Für eine ganzheitliche Heilung kombiniert er deshalb innovative Therapiemethoden der modernen westlichen Medizin mit alternativen und natürlichen Verfahren.

Tierarzt Thomas Backhaus ist Spezialist für ganzheitliche Tiermedizin mit Schwerpunkt auf mitochondrialer Medizin. 1996 gründete er die Tierärztliche Praxis zur Römischen Villa in Longuich. Heute leitet er die Tierarztpraxis Thomas Backhaus in Thalfang und das Coaching-Zentrum für ganzheitliche Tiermedizin. Er ist mehrfacher Buchautor und internationaler Referent.

Jameda Erfahrungsberichte
Das sagen unsere Patienten

Note 1

Herr Backhaus, ist unser bester Tierarzt u. hilft uns seit 14 Jahren!

Wenn wir ihn nicht gehabt hätten, wäre unsere Hündin nicht mehr am leben! In 14 Jahren haben wir nur positive Erfahrungen mit Herrn Backhaus und seinem Team gemacht!

Note 1

Innovatives Online-Konzept

Da die Anfahrt für uns sehr weit ist, finde ich es toll, dass ich nun meine Fragen an Dr. Backhaus auch einfach übers Internet schicken kann.

Note 1,2

Sehr innovativ

Habe vorher noch nie etwas über diese Therapiemöglichkeiten gehört. Respekt!

Note 1

Erfolgsbehandlung nach kurzer Zeit

Unser Schäferhund Atilla hatte massive Hautprobleme und sehr schlechte Blutwerte. Dank Dr. Backhaus konnte man unter der Behandlung eine zunehmende Besserung feststellen. Die Kontrolluntersuchung ergab hervorragende Blutwerte und einen sehr guten Allgemeinzustand.

Note 1,2

Kompetenter Arzt

Wer auf ganzheitliche Medizin vertraut, ist hier bestens aufgehoben!

Unser wirklich sehr kranker Hund verdankt diesem Team und seinen Heilmethoden nicht nur einmal sein Leben!

Note 1,2

Begeistert vom Darmcheck

Dass der Darm ein wichtiges Organ ist, ist ja mittlerweile bekannt. Seit dem Darmcheck hat mein Hund keine Blähungen mehr und es geht ihm viel besser!

Note 1,4

Langzeitbehandlung

Viel Erfahrung, umfassende Fachkenntnisse, viel Einsatz und Hingabe an den Beruf und die Tiere!

Note 1

Der beste Tierarzt in Deutschland

Ich würde nie zu einem anderen Tierarzt gehen, einen besseren gibt es nicht. Menschlich und medizinisch ist er einfach spitze!

Note 1

Der beste Arzt den ich kenne

Sehr innovativ mit einem sehr umfangreichen Fachspektrum ob in HD-Laser-OP, Dunkeldfeldmikroskopie oder Infusionstherapie

Note 1

Immer wieder

Seit Jahren fahren wir mit unseren Hunden mindestens einmal im Jahr zur Kontrolle zu Doktor Backhaus. Dafür nehmen wir die insgesamt 540 km gerne in Kauf.

Note 1

Mein Hund hat wieder Lebensqualität

Ich habe eine Anreise aus Bonn von 200 km. Mein Hund hatte einen kleinen Leber- und einen Milztumor. Andere Tierärzte hatten ihn (12 1/2 Jahre alt) bereits aufgegeben. Dank Laser- und Sauerstofftherapie ist "Capone" wieder ganz gesund.

Note 1

Der weite Weg lohnt sich

Seit über 10 Jahren führt mich mein Weg zu Herrn Backhaus. Seine Art der Therapie ist einzigartig. Er genießt mein Vertrauen zu 100 %. Meine an Niereninsuffizienz

Note 1

Das erfolgreiche Konzept einer ganzheitlichen Behandlung

Als die Diagnose Mastzellentumore kam, haben wir uns hilfesuchend an Herrn Backhaus gewandt. Unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Die großen Tumore wurden mit ECT behandelt und sind rückstandlos abgeheilt, die kleinen Tumore wurden mit Laserchirurgie entfernt. Die anschließende alternative Behandlung durch Vitalstoffe war so erfolgreich, dass eine Metastasierung nicht stattfand und unser Hund geheilt wurde.

Note 1

Ohne ihn würde unsere Bordeaux Dogge nicht mehr leben

Herzkranker Rüde von anderen Tierärzten mit 3 Jahren schon abgeschrieben zum Sterben, ist mittlerweile 7 Jahre durch Futterumstellung und Behandlung von Herrn Backhaus geworden.

Note 1

Kompetenter, innovativer und sympathischer Tierarzt

Für mich ist Dr Backhaus einer der besten Tierärzte! Dr Backhaus und sein Team diagnostizieren und praktizieren nicht einfach nur nach Standart, sondern ganzheitlich, erfahren, innovativ und vorallem mit Herz!

Note 1,2

Neue Lebensqualität

Bei unserem Vierbeiner wurde 6 Jahre auf eine Futtermittelallergie gedoktert, allerdings wurde das Ganze nicht besser, sondern schlimmer. Mit Dr. Backhaus haben wir eine Darmsanierungs-Kur gestartet und nach 4 Wochen ist unser Vierbeiner 80% fitter. Er ist ruhiger und ausgeglichener.

Note 1

Freundlicher Tierretter

Die Alternativen zur Schulmedizin werden hier gelebt und werden auch erfolgreich angewendet! Dass dafür manchmal ein Futterwechsel notwendig ist, erklärt sich von selbst! Unserem Hund wurde das Leben Leben gerettet.

Note 1

Dr. Backhaus hat unserem Hund das Leben gerettet

Unser Afghanischen Windhund litt im Alter von 3 an einer schweren Unterfunktion der Schiddrüse. Er hat die Medikamente nicht gut vertragen. Er war immer müde und aggressiv. Mit Dr. Backhaus st jetzt 11 und es geht ihm wunderbar.

Note 1,2

Für uns ist er Held

Bei unserem inzwischen 8 jährigen Neufundländer wurde sein Leben lang immer nur das Symptom und niemals die Ursache behandelt. Je schlechter es ihm ging, um so mehr Cortison oder Antibiotika. Dr. Backhaus hat ihn wieder ganz gesund gemacht!

Note 1,5

Neues Online-Verfahren

Der organisatorische Aufbau "online" ist gewöhnungsbedürftig, aber effektiv.